Euro-
Einzelmünzen
Euro-Sammlermünzen Euro-
Kursmünzensätze
Euro-
Starterkits
2-Euro-Gedenkmünzen

EU-Flagge    Euro-Kursmünzensätze    EU-Flagge

Euro-Kursmünzensätze (KMS) sind in Plastik-Blistern, Papp- Verpackungen oder ähnlichen Verpackungsformen zusammengefasste unzirkulierte Sätze von Euro-Einzelmünzen, d.h. in der Regel die 8 verschiedenen Münzen von 1 Cent bis zu 2 Euro eines Jahrgangs und eines Landes.

(1)Entsprechende offizielle Kursmünzensätze werden in der Regel jährlich von den nationalen Prägestätten herausgeben - bei den meisten Staaten sowohl mit Euromünzen der Prägequalität ST (stempelglanz, auch mit BU = brilliant uncirculated bezeichnet) als auch der Qualität PP (polierte Platte).

(2) Zusätzlich geben einige Prägestätten anlassbezogene offizielle Kursmünzensätze heraus, z.B.

  • Baby / Geburt
  • Hochzeit
  • Sportveranstaltungen
  • historische Ereignisse
  • .....

(3) Eine dritte Kategorie  sind die 'privaten Kursmünzensätzen', herausgegeben von privaten Firmen - meist trotzdem verpackt von einer offiziellen Prägestätte - zu verschiedensten Anlässen (Münzmessen, historische Ereignisse etc.), in Sammlereditionen, als Werbegeschenke und sowohl einzeln als auch als Serien.


Euro-
Einzelmünzen
Euro-Sammlermünzen Euro-
Kursmünzensätze
Euro-
Starterkits
2-Euro-Gedenkmünzen